Helden der Stadt

Unsere „Helden der Stadt“-Bücher basieren auf der schwedischen YouTube-Serie, die mit über 360 Mio. Klicks in Deutschland mittlerweile große Bekanntheit erlangt hat. Diejenigen von euch, die die Helden der Stadt noch nicht kennen, können hier in die Welt der niedlichen Fahrzeuge eintauchen.

Die Geschichten spielen in einer friedlichen Hafenstadt am Meer. Ob in der Luft, auf den Straßen oder im Wasser – hier ist jeder Mal ein Held. Die liebenswürdigen Bewohner sind immer füreinander da und helfen sich gegenseitig, auch wenn es mal brenzlig wird. Freundschaft und Hilfsbereitschaft werden in dieser Stadt nämlich groß geschrieben. Hier werden die kleinen Helden kurz vorgestellt.

HCB-2 GER.indd
Fiona Feuerwehr

Tatütata! Wenn es irgendwo brennt, ertönen ihre Sirenen in der gesamten Stadt. Fiona Feuerwehr ist ein freundliches rotes Feuerwehrauto. Sie hat eine lange Feuerleiter und einen Feuerwehrschlauch, mit dem sie jeden Brand problemlos löscht. Besonders glücklich ist sie dann, wenn sie anderen helfen kann. Deshalb ist Fiona immer einsatzbereit, auch wenn sie einen Tag frei hat. Zusammen mit Alessa Alarm und Paul Polizei ist sie in der Notfalldienstzentrale zu Hause. Dort hält sie sich täglich für Einsätze bereit und rückt sofort aus, wenn es einen Notfall gibt.

HCB-1 GER.indd
Paul Polizei

Paul Polizei ist ein fröhliches schwarzes Polizeiauto mit Blaulicht und Sirene, die er nur dann einschaltet, wenn es in der kleinen Hafenstadt einen Notfall gibt. Mit seiner sprudelnden Energie und Neugier folgt er jeder heißen Spur und bringt wilde Raser zum Stehen. Selbst im größten Verkehrschaos behält er einen kühlen Kopf. Paul liebt seine Arbeit und ist immer bereit, sich großen Herausforderungen zu stellen. Auch bei schlimmen Notfällen bleibt er vernünftig und findet immer eine Lösung.

kasimir
Kasimir Krähe

Zweifellos ist Kasimir Krähe der lustigste Held aus der kleinen Stadt. Er ist aber zugleich der größte Pechvogel, denn wo er auftaucht, geht meistens etwas schief. Deshalb trägt er auch zwei große Pflaster auf dem Schnabel und einen Gips um den Flügel und den Fuß. Zum Glück sind seine Freunde Paul Polizei und Fiona Feuerwehr immer zur Stelle, um ihm aus der Patsche zu helfen. Kasimir ist sehr neugierig und träumt davon, ein Superheld zu werden.

wilma-wasserflugzeug
Wilma Wasserflugzeug

Sie ist ein gelb-rotes Flugzeug, das zwischen zwei Häfen hin- und herfliegt, um Päckchen für die Post zu transportieren. Wilma ist sehr gesprächig und weiß immer Bescheid, was in der Stadt vor sich geht.

bernd-bagger
Bernd Bagger

Das gelbe Baufahrzeug hat ein goldenes Herz und ist immer bereit, Hilfe zu leisten. Auf der Baustelle am Rande der Stadt fühlt er sich pudelwohl. Hier kann er tiefe Löcher graben, ohne dass ihn jemand stört. Wasserleitungen austauschen, Steine aus dem Weg räumen und im Notfall auch Pechvogel Kasimir Krähe retten – mit seiner gelben Schaufel gelingt ihm alles.

hektor-helikopter
Hektor Helikopter

Der flinke blaue Hubschrauber ist der Cousin von Wilma Wasserflugzeug und ein guter Freund von Paul Polizei. Seine abenteuerlichen Einsätze in der Stadt beginnen am Landeplatz neben dem Hafen. Er liebt Schnelligkeit und Action! Er hat immer einen witzigen Spruch auf Lager. Bei Notfällen kann Hektor schnell reagieren und meistert sogar große Herausforderungen hervorragend.

peter-post
Peter Post

Das gelbe Postauto mit der Briefträgerkappe ist oft unten am Hafen unterwegs. Hier sammelt es Pakete und Briefe ein, um sie rechtzeitig auszuliefern. Auf den ersten Blick würde man sicher denken, Peter sei ein langweiliges Postauto, weil er keine Überraschungen mag und auch nicht besonders mutig ist. Aber wenn es um Freundschaft geht, ist Peter sogar bereit, durchs Feuer zu gehen. Er wird in der kleinen Stadt für seine Zuverlässigkeit sehr geschätzt.

alessa-alarm_neu
Alessa Alarm

Alessa Alarm ist eine orangefarbene Warnsirene und arbeitet in der Notfalldienstzentrale. Täglich beantwortet sie Notfallanrufe und schickt Paul Polizei und Fiona Feuerwehr zu den Einsatzorten.

Die kleinen Helden arbeiten allesamt gerne im Team – denn zusammen ist man ja immer am stärksten.

Weitere interessante Charaktere, die in der kleinen Stadt am Hafen heldenhaft unterwegs sind, findest du unter anderem im neuen Lesebuch Meine 5-Minuten-Geschichten oder in den AMEET Helden der Stadt Pappbilderbüchern.

Viele Grüße aus dem Marketing,
von Ana

Wir interessieren uns sehr für eure Meinung und euer Feedback. Erzählt uns, was ihr gern besprechen und diskutieren möchtet. Schreibt uns eine-E-Mail, postet einen Kommentar und kommt mit uns über unsere Social Media Kanäle ins Gespräch.

Schreib einen Kommentar

EnglishPoland